Offenes Bieterverfahren für Verwaltungs- und Praxisgebäude in Brandenburg an der Havel

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

Im exklusiven Alleinauftrag der Eigentümerin wird durch die Angermann Investment Advisory AG, Berlin, nachfolgendes Verwaltungs- und Praxisgebäude im offenen Bieterverfahren, provisionsfrei für den Erwerber, ausgeschrieben:

Kanalstraße 8-9, 14776 Brandenburg an der Havel  

  • Denkmalgeschütztes Verwaltungs- und Praxisgebäude
  • Baujahr 1928, Umbau/Sanierung 1991 und 2000
  • 1.757 m² Grundstücksgröße
  • 3.500 m² Nutzfläche
  • 70 % Vermietungsstand

Erwerbsinteressenten werden zur Abgabe eines indikativen Gebotes aufgefordert. Angebote sind bis zum 12.05.2016, 18:00 Uhr bei der Angermann Investment Advisory AG, Berlin, einzureichen.

Interessenten können unter folgenden Kontaktdaten gerne detaillierte Unterlagen anfordern:

Angermann Investment Advisory AG

Herrn David Kohls

Lennéstr. 1, 10785 Berlin
Tel.: +49-30-230828-0
Fax: +49-30-230828-55

E-Mail: david.kohls@angermann.de

Dieser Beitrag wurde unter VERSTEIGERUNGSMANAGEMENT veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.