Jobangebot: Team Assistenz Vertrieb / Personal Assistant (m/w) in Berlin

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

Für unser Investment-Team in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Team Assistenz Vertrieb / Personal Assistant (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sorgfältige Unterstützung des Berater-Teams in allen administrativen und organisatorischen Bereichen
  • Selbstständige Erledigung aller klassischen und innovativen Assistenz- und Sekretariatsaufgaben
  • Eigenständige Erstellung von Präsentationen, Statistiken sowie Exposés oder Broschüren der zu vermarktenden Immobilien
  • Externe und interne Kommunikation mit Kunden, Auftraggebern und Mitarbeitern
  • Stilsichere Führung der Korrespondenz in Deutsch und Englisch sowie nach Diktat
  • Pflege unserer umfangreichen Kunden- und Objektdatenbank
  • Überwachung und Tracking von internen Prozessen und Datenräumen
  • Unterstützung bei individuellen und bereichsübergreifenden Projekten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise in der Immobilienbranche
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit und Leistung
  • Sehr systematische und zielgerichtete Arbeitsweise, Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Auffassungsgabe und ein gutes Maß an Kreativität und Flexibilität
  • Kommunikative, selbständige Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet
  • Souveränes und freundliches Auftreten sowie eine hohe Belastbarkeit, auch in temporären Stresssituationen
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Exzellente verbale und schriftliche Kommunikationskompetenz in Deutsch und Englisch

Was wir bieten:
Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung ist für uns selbstverständlich. Außerdem unterstützen wir unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei der Weiterbildung. Es erwartet Sie ein sympathisches und engagiertes Team sowie hervorragende Arbeitsbedingungen in unserem modernen Büro im Herzen von Berlin mit Blick auf den Reichstag und das Brandenburger Tor.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail oder per Post an:

Angermann Investment Advisory AG
Frau Eva Scheuermann
Lennéstraße 1
10785 Berlin
eva.scheuermann@angermann.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Scheuermann gern unter der Rufnummer 030/23 08 28-46 zur Verfügung.

Veröffentlicht unter IMMOBILIEN-INVESTMENT | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dealflash Chemie: BASF Schweiz AG kauft Schweizer Technology-Marktführer

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern
Dealflash German chemical giant acquires Swiss technology leader (Quelle: Oaklins)

Dealflash German chemical giant acquires Swiss technology leader (Quelle: Oaklins)

Der Eigentümer der Rolic AG hat seine Firma an die BASF Schweiz AG verkauft. Oaklins Switzerland erhielt das Verkaufsmandat vom Inhaber Karl Niklaus sowie dem Management von Rolic. Zu den Aufgaben gehörten die Vorbereitung des Verkaufsprozesses, die Due Dilligence, die Ansprache potentieller Käufer und die Verhandlung bis zum Closing mit den ausgewählten Kandidaten. Oaklins Teams weltweit lieferten potentielle Käufer aus passenden Branchen (Chemie, Consumer Electronics etc.)

Rolic wurde 1994 als Spin-off der Firma F. Hoffmann-La Roche Ltd. gegründet.
Mit ihrer einzigartigen patentgeschützten Technologiebasis bietet Rolic vor allem für die Display- und Sicherheitsindustrien sowie im optischen Foliengeschäft innovative und zukunftsorientierte Lösungen. Die weltweite Vermarktung der Rolic-Produkte wird durch BASF zusätzliche Dynamik erhalten.

Mehr Details zum Deal lesen Sie im Oaklins Dealflash.

Veröffentlicht unter UNTERNEHMENSVERKAUF / M&A | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Hohe Nachfrage nach Büroflächen in Berlin lässt Leerstand sinken und Büromieten steigen

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

Die Nachfrage nach Büroflächen bleibt in der Hauptstadt ungebrochen hoch. Dem steht das zunehmend geringere Angebot an größeren zusammenhängenden Flächen innerhalb des Berliner S-Bahn-Ringes entgegen. „Daraus resultiert auch, dass zum Jahresbeginn gerade einmal drei Abschlüsse über 5.000 m² registriert werden konnten“, sagt Tibor Frommold, Vorstand der Angermann Real Estate Advisory AG Berlin. Die größte Anmietung entfällt mit ca. 47.000 m² auf den Eigennutzer-Deal der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA) in der Puschkinallee, Berlin-Treptow. Die meisten Büroflächen wurden im Segment zwischen 500 m² und 1.000 m² angemietet.

Prognose Büroflächenumsatz 2017: 650.000 m² – 700.000 m²

Insgesamt beläuft sich die Vermietungsleistung im ersten Quartal auf ca. 197.000 m². „Für das Gesamtjahr ist nicht damit zu rechnen, dass der Berliner Rekordumsatz von 2016 erneut erreicht wird. Realistisch erscheint ein Büroflächenumsatz zwischen 650.000 m² und 700.000 m², womit das Ergebnis immer noch höher ausfallen würde als der Zehn-Jahres-Durchschnitt von ca. 588.000 m²“, so Frommold.

Büroflächenumsatz Berlin 2013-2017 (Quelle: Angermann)

Büroflächenumsatz Berlin 2013-2017 (Quelle: Angermann)

Leerstandsquote Büroimmobilien auf historischem Tief von 2,7 %

Die Entwicklung des Leerstands gestaltet sich weiterhin dramatisch. Trotz der Erhöhung des Gesamtflächenbestandes um ca. 100.000 m² auf ca. 21.200.000 m² konnte der rückläufige Trend nicht gestoppt werden. Nach dem ersten Quartal 2017 beträgt der Leerstand nunmehr ca. 580.000 m² (Q4 2016: ca. 650.000 m²). Die Leerstandsquote befindet sich damit auf einem historischen Niedrigniveau von 2,7 %. Weiterlesen

Veröffentlicht unter BÜROVERMIETUNG | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BCM Solutions mietet Bürofläche in Stuttgarter Innenstadt

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

Die BCM Solutions GmbH hat auf Vermittlung der Angermann Real Estate Advisory AG ca. 330 m² Bürofläche in der Calwer Straße 31 angemietet. Der Einzug der aufstrebenden IT-Beratungsgesellschaft soll im Mai erfolgen.

Büroflächen in Stuttgart finden.

Sie interessieren sich für weitere Details über den Büromarkt Stuttgart? Dann schauen Sie sich gern unseren Büromarktbericht 2016 an.

Veröffentlicht unter BÜROVERMIETUNG | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dealflash: Konsoldierung auf dem Online-Reisemarkt

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

Dealflash_reisebrancheOaklins Netherlands hat die Inhaber von dé VakantieDiscounter exklusiv bei ihrem Verkauf an Otravo beraten. Das Team aus den Niederlanden hat mögliche Käufer aus den verschiedensten Ländern in Kooperation mit den internationalen Kollegen von Oaklins identifiziert und angesprochen.

dé VakantieDiscounter ist das führende Online-Reisebüro für Pauschalreisen in den Benelux-Ländern. Das Unternehmen bietet über 10.000 Pauschalreisen in über 50 Ländern an. Des Weiteren bietet dé VakantieDiscounter zugehörige Reiseprodukte wie Versicherungen oder die Vermietung von Leihwagen an.

Dr. Lutz Becker, Managing Partner bei Oaklins Germany, unterstützte die holländischen Kollegen bei den Gesprächen mit deutschen Interessenten. Er ist der Spezialist für die Branche Handel in Deutschland.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Dealflash.

Veröffentlicht unter UNTERNEHMENSVERKAUF / M&A | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oaklins: Auf dem Radar – M&A-Strategien in der Automobilbranche

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

Automobilproduktion_03_2017Deutschlands Firmen sind für Investoren attraktiv wie nie. Vor allem, wenn die Unternehmen für Innovationen stehen, greifen Interessenten gerne zu. So investierten 2015 chinesische Akteure hierzulande so viel wie nie. Aber auch deutsche Firmen gingen auf Einkaufstour. 2017 könnte erneut ein gutes Jahr für Käufer und Verkäufer werden: Oaklins Germany im Gespräch mit dem Fachmagazin „Automobil Produktion“, Autorin Christiane Habrich-Böcker. Hier geht es zum Artikel.

Veröffentlicht unter UNTERNEHMENSVERKAUF / M&A | Hinterlasse einen Kommentar

Polis kauft Berliner Büroensemble für österreichische Stiftung

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

Büroensemble in der Hallerstraße 1-6/ Pascalstraße 15 in Berlin-Charlottenburg (Fotograf: Nick Strauss )

Polis Immobilien hat für einen österreichischen Investor ein Büroensemble in Berlin-Charlottenburg erworben. Verkäuferin der rund 13.400 m² großen Liegenschaft in der Hallerstraße 1-6/ Pascalstraße 15 ist Jargonnant Partners aus Luxemburg. Der zu ca. 90 % vermietete Komplex nördlich des Ernst-Reuter-Platzes besteht aus einem denkmalgeschützten Altbau aus dem Jahre 1926 sowie einem 1992/93 errichteten Neubau. Jargonnant Partners wurde von  Angermann Berlin, BNP Paribas Real Estate GmbH und Noerr LLP beraten.

Veröffentlicht unter IMMOBILIEN-INVESTMENT | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oaklins Dealflash: Kyocera übernimmt Annodata Limited

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

Oaklins M&A-Dealflash Technology

Technology-deal-flash-213x300Annodata Limited, eines der führenden Unternehmen für Dokumentenmanagement und ICT Managed Services, wurde von KYOCERA Document Solutions UK (KYOCERA) übernommen. Das 1988 gegründete Unternehmen Annodata ist selber durch verschiedene Zukäufe und organisches Wachstum zu einer der führenden Firmen ihrer Branche in Europa geworden. Die Marke Annodate wird auch weiterhin als separate Business Unit von KYOCERA mit unabhängigem Strategie- und Management-Team bestehen bleiben.

Oaklins UK war beratend tätig für die Shareholder von Annodate Limited.

Lesen Sie weitere Details zum Deal und was Andrew Harman, Mitbegründer von Annodata Limited, UK, über die Dienstleistung von Oaklins UK sagt.

Veröffentlicht unter UNTERNEHMENSVERKAUF / M&A | Hinterlasse einen Kommentar

IT-Dienstleister bezieht mit Hamburger Niederlassung neue Büros im HafenCity Gate

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

Die iteratec GmbH hat  in Hamburg, Am Sandtorkai 75-76, ca. 1.430 m² Bürofläche angemietet. Der Flächenausbau ermöglicht die Umsetzung maßgeschneiderter IT-Lösungen für die iteratec GmbH und ihr Partnerunternehmen kobaltblau Management Consultants. Im Sommer 2017 zieht die Hamburger Niederlassung aus dem Nachbargebäude Am Sandtorkai 73 um.

AREA_HH_2016_gesamtjahr_hh_flächenumsatz_lageDie HafenCity hat im letzten Jahr als drittbeste Lage in Hamburg abgeschnitten. Auch in diesem Jahr steht zu erwarten, dass das neue Hamburger Quartier zu den Top-Lagen zählt.  Zurzeit werden im Quartier Büroflächen angeboten, die zwischen 13,50 Euro/m² und 23,50 Euro/m² – je nach Ausbaustandard – liegen. Weitere Informationen zu Hamburger Büromieten finden Sie auf der Angermann-Mietpreiskarte.

Eigentümer des insgesamt ca. 26.000 m² umfassenden Bürogebäudes HafenCity Gate ist eine Tochtergesellschaft von Orion European Real Estate Fund IV, C.V., der von Orion Capital Managers gesponsert wird.
Angermann war für die iteratec GmbH beratend tätig. JLL war für den Eigentümer im Rahmen eines Leadmaklermandats vermittelnd und beratend tätig, darüber hinaus hat Goldbeck Procenter den Eigentümer beraten.

Sehen Sie sich die aktuellen Angebote für Büroflächen in der HafenCity Hamburg an.

Veröffentlicht unter BÜROVERMIETUNG | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oaklins Vorstand Dr. Florian von Alten spricht in der Handelskammer Hamburg zur Unternehmensbewertung

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern

FlorianvonAlten01Aktuelle Standards der Unternehmensbewertung – Was sollten M&A-Berater beachten? – so lautet das Thema, zu dem die Handelskammer am

Freitag, 31. März 2017, 9.30 bis 11.00 Uhr,
im Hörsaal des Handelskammer InnovationsCampus,
Adolphsplatz 6, 20457 Hamburg

zum Consultants Talk einlädt.

Neben Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Ernst & Young und KPMG wird Herr Dr. Florian von Alten, Vorstand Oaklins Germany, als Redner auftreten. Sein Thema: „Gibt es den objektiven Unternehmenswert? Warum führen verschiedene Bewertungsverfahren zu unterschiedlichen Unternehmenswerten?“.  Die Teilnahme an der Veranstaltung ist unentgeltlich. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 23. März 2017 erforderlich. Die Plätze sind begrenzt. Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Veröffentlicht unter UNTERNEHMENSVERKAUF / M&A | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar