Aufregendes Bietergefecht um Gewerbegrundstück im Rhein-Main-Gebiet

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern
Vielfältig nutz- und vermietbares Gewerbegrundstück in Biebesheim am Rhein (Quelle: Angermann)

Vielfältig nutz- und vermietbares Gewerbegrundstück in Biebesheim am Rhein (Quelle: Angermann)

Die Spannung war groß: wer wird neuer Eigentümer eines vielfältig nutz- und vermietbaren Gewerbegrundstücks in Biebesheim am Rhein. Im exklusiven Auftrag für die Landesbank Baden-Württemberg hatte die Angermann Investment Advisory AG zur Versteigerung am 7. Juni 2017 im Amtsgericht Groß-Gerau eingeladen. Insgesamt elf Interessenten lieferten sich dort ein spektakuläres Bietergefecht. Das Startgebot für das 13.000 m² große Logistikgrundstück betrug dabei zunächst € 21.000,-.

Über 50 Gebote und aufregende 1,5 Stunden später fiel der finale Hammerschlag schließlich bei einem Kaufpreis von
€ 1.171.000,-. Der Erwerb erfolgte für den Käufer provisionsfrei. „Wir freuen uns, dass wir im Rahmen der Versteigerung die Wunschhöhe unserer Auftraggeberin um 100 % übertreffen konnten. In den kommenden Monaten werden wir weitere Immobilien und Grundstücke im exklusiven Mandat zum Verkauf anbieten“, sagt Janko Pahlitzsch, Prokurist bei der Angermann Investment Advisory AG.

Dieser Beitrag wurde unter IMMOBILIEN-INVESTMENT abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.