Marzipanfabrik Hamburg mit neuen Büromietern

Artikel teilen:
Ihren XING-Kontakten zeigen
Artikel twittern
Auf Linkedin weiterleiten
Artikel twittern
Marzipanfabrik Hamburg

Marzipanfabrik Friesenweg 4, Hamburg Haus 12-14 (Quelle: Angermann)

Das Hanseatische Wein und Sekt Kontor zieht Mitte 2017 mit einem Teil der Belegschaft vom schleswig-holsteinischen Tornesch zurück nach Hamburg-Bahrenfeld. Die Hawesko GmbH hat hierfür auf Vermittlung der Angermann Bürovermietung Hamburg ca. 2.250 m² Bürofläche in der Marzipanfabrik im Friesenweg 4 angemietet. Der traditionelle Weinversandhändler transformiert sich zum modernen Online-Weinhändler und wird mit insgesamt 120 Mitarbeitern den Büroneubau beziehen. Der Umzug in ein urbanes, modernes und vielseitiges Quartier historischen Ursprungs ist für Deutschlands führenden Anbieter hochwertiger Weine & Champagner ein perfekter Standort. Das Unternehmen mit einer fünfjahrzehntelangen Historie nutzt den Standort-Wechsel und wird im Zeitalter der Digitalisierung den neuen Standort in ein maßgeschneidertes Open Space-Büro umbauen.

Ebenfalls ein neuer Mieter in der Marzipanfabrik ist die Telit Wireless Solutions GmbH. Das Unternehmen, das weltweit Wireless-Lösungen für den Einsatz von Machine-to-Machine Kommunikation anbietet, ist einer der globalen Marktführer im Bereich Internet der Dinge. Die Mietfläche beträgt ca. 920 m². Das Bürovermietungsteam von Angermann war auch hier vermittelnd tätig.

Die Vermieter und Projektentwickler Hollmann & Partner Vermögensverwaltung begrüßen ihre neuen Mieter auf dem weiter wachsenden Campus, der an Arbeits- und Aufenthaltsqualität mehr und mehr zunimmt.

Dieser Beitrag wurde unter BÜROVERMIETUNG abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.